Wir bedanken uns bei der Volksbank Köln Bonn

Danke Volksbank Köln Bonn

Heute lüften wir das Geheimnis: Ein Tag vor Heiligabend erreichte uns der Anruf der Volksbank Köln Bonn und die überraschende Zusage für eine Spende von 5.000 € aus der Kultur-Spendenoffensive der Bank. Sie hat einen Fördertopf für die durch C19 arg gebeutelte Kleinkunstszene und Kultur ins Leben gerufen und hilft uns allen dort, wo wir es am dringendsten brauchen.

Für die Förderung der Kunst und Kultur wurde ein Topf von 230.000 Euro bereitgestellt

Mit einer stattlichen Summe von 230.000 Euro unterstützt die Bank die Kultur in ihrem Geschäftsgebiet Köln, Bonn und RheinSieg und viele Theater dürfen zu Beginn des neuen Jahres aufatmen. Die Förderung von Kunst und Kultur ist für die Volksbank eine ganz besondere Herzensangelegenheit.

Was für ein großzügiges Geschenk und eine großartige Unterstützung! ???

Und was machen wir mit dem Geld?

??? Pssstt… soviel sei schon einmal verraten: Die Finanzierung für unser neues Stück “Hey, hey FC Kölle” für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren sowie kleine und große FC-Fans ist gesichert. Juhuuuu!!! ?‍♀️

Die Autoren Hagen Range und Massimo Tuveri freuen sich sehr, das Stück im Frühjahr / Sommer auf die Bühne zu bringen. Stay tuned auf diesem Kanal!

Wir sind riesig glücklich ? darüber und bedanken uns von Herzen beim Vorstandsvorsitzenden Herrn Jürgen Pütz und allen Unterstützern der Volksbank Köln Bonn.

Diese Theater wurden ebenso großzügig unterstützt:

Das Pantheon Theater in Bonn
Das Kleine Theater Bad Godesberg
Kukug e.V. Bad Godesberg
Filmdose in Köln
Das Cocomico Theater Hürth

Vielen Dank, dass du uns weiterempfiehlst:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.