Kindertheater Zauberflöckchen in Aktion

Das Zauberflöckchen-Theater mit „Warten auf das Christkind!“

Kindertheater Zauberflöckchen in AktionSo sieht das aus, wenn das Zauberflöckchen-Theater zu Besuch kommt!

Viele Besonderheiten kommen zusammen, wenn das Zauberflöckchen-Theater in unsere kleine Kita kommt: Weihnachten steht vor der Tür, eine Bühne ist in der Turnhalle aufgebaut und einige Kinder aus der Nachbar-Kita kommen ebenfalls zum Theaterstück dazu.
Kindertheater Zauberflöckchen in AktionMit großen Augen und geöffneten Mündern treten sie nacheinander in die schön geschmückte Turnhalle ein. Hier sitzt bereits der Vater eines Kindes aus der Sonnengruppe mit seiner Gitarre. Die Kinder kennen ihn gut, da er regelmäßig mit den Kindern einen Singkreis gestaltet. Vorab haben die Kleinen auch schon viele Weihnachtslieder mit ihm geübt. William gehört nämlich zu der Kölner A-cappella-Band basta.
Nachdem sich alle Kinder vor die liebevoll gestaltete Bühne des Zauberflöckchen-Theaters gesetzt haben, beginnt auch schon das Theaterstück „Warten auf das Christkind“.

Die Geschichte um Engel Marie und ihr Besuch auf der Erde

Ohne zu viel zu verraten, kann man sagen, dass der Engel Marie auf die Erde gekommen ist, um die superleckeren Weihnachtsplätzchen nach dem Schneeflocken-Rezept zu backen. Wenn der Himmel sich im Dezember nämlich in rosa-lila einfärbt, backen die Engel im Himmel Plätzchen. Viele Kinder wussten das schon.
Das Rezept ist aber verschwunden. Gemeinsam mit der frechen spanischen Ratte Ramon, dem Zauberflöckchen und den Kindern muss sich der Engel Marie auf die Suche nach dem Schneeflocken-Rezept begeben.
Kindertheater Zauberflöckchen in AktionFür die Kinder ist die Geschichte um den Engel Marie schön erklärt, so dass auch die Kleinsten nicht ihre Aufmerksamkeit verlieren. Zwischendurch werden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen, wozu die Kinder auch aufstehen – so kommt das Stück auch dem Bewegungsdrang der Kinder nach. Auch die sechsjährigen Kinder sind sehr beeindruckt von Engel Marie und der Ratte Ramon.

Das Kindertheater Zauberflöckchen kommt auch zu Euch

Der Engel Marie auf der mobilen Bühne des Kindertheaters ZauberflöckenEs ist bereits das dritte Mal, dass das Zauberflöckchen-Theater in unsere Kita gekommen ist. Für die Einstimmung in die Weihnachtszeit und kurz vor dem Nikolaustag ist es eine wunderschöne Tradition für die Kinder geworden.
Immer wenn meine vierjährige Tochter den eingefärbten Himmel sieht, sagt sie, dass die Engel Marie und Angie nun Plätzchen backen im Himmel – für Weihnachten.

Falls das Kindertheater Zauberflöckchen auch mal in eure Kita oder sonstige Einrichtung kommen soll, meldet und informiert euch hier: Zur Exklusivbuchung!

Es gibt auch öffentliche Termin, die ihr mit euren Kindern besuchen könnt. Dann schaut hier unter Termine!

Unsere Kita bedankt sich herzlich beim Team des Zauberflöckchen-Theaters und William, der uns musikalisch begleitet hat.

Kindertheater Zauberflöckchen in Aktion
Von links nach rechts: William von basta, Antonia Wienken vom Kindertheater, Samantha Senn als Engel Marie und die Gründerin des Theaters Anja Deilmann
Vielen Dank, dass du uns weiterempfiehlst:

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.